barista.

Holzscheibe_pure.png

Schön dass wir wieder für Sie da sein können!

Der denkmalgeschützte Steinbachhof aus dem Jahre 1745 befindet sich seit mehreren Generationen in Familienbesitz.

 

Der Ortsteil Steinbach gehörte bis zum Jahr 1970 zur Gemeinde Heining.

Benannt nach dem Steinbach, dessen Verlauf heute der Abtsdorfer Straße folgt.

 

Im Jahr 2000 wurde der Hof im Zuge von Renovierungsmaßnahmen zum Café ausgebaut.

Die Fassade wurde dabei erhalten. Im ehemaligen Stall und Heuboden befindet sich der heutige Gastraum mit offener Galerie.

Wir laden ein zu gemütlichen Beisammensein und herzhaften bayerischen Köstlichkeiten. Von unseren bekannten hausgemachten Torten & Kuchen, bis hin zur abwechslungsreichen Speisekarte, ist für jeden Geschmack etwas zu finden. 

„Es freut uns weiterhin, ein so besonderes Juwel mit Ihnen teilen zu können.

Wir wünschen Ihnen einen schönen Aufenthalt und guten Appetit.“

Ihre Familie Geigl & Team

In "Covid-Zeiten" Auf dem Laufenden bleiben mit Facebook oder Instagram:

Der Steinbachhof

 seit 1745